Aßlarer Freizeitwoche

Endlich Ferien und dann weiß man nicht, was man mit der freien Zeit anfangen soll. Abhilfe kann die Aßlarer Freizeitwoche schaffen. Jedes Jahr findet in den Ferien ein kunterbuntes Programm mit verschiedenen tollen und interessanten Veranstaltungen statt. Da gibt es Kreativ-Kurse, Sport- und Spaß-Kurse, Kurse, in denen man etwas über Natur und Tiere lernt, und vieles mehr…

Seit dem Jahr 2013 gibt es auch ein Programm in den Sommerferien. Mehr erfahrt ihr zu der gegebenen Zeit in der Rubrik "Aktuelles".


Kathleen Steuernagel
Kinder- und Jugendarbeit Aßlar, Ferienprogramm
Tel.: 06441 209882 kathleen.steuernagel@kontakt-asslar.de

Kerstin Müller-Saathoff
Bibliothekarin Stadtbücherei. Förderkurse, Ferienprogramm.
Tel.: 06441 2100758 kerstin.mueller-saathoff@buecherei-asslar.de

Bestimmungen

  1. Das Angebot kann von allen Kindern und Jugendlichen bis 16 Jahre, die in der Stadt Aßlar und den dazugehörigen Stadtteilen wohnen, wahrgenommen werden.
  2. Veranstalter der Aßlarer Freizeitwoche ist das Kontaktzentrum der Stadt Aßlar. Die Durchführung einzelner Kurse ist Aßlarer Vereinen und regionalen Verbänden übertragen.
  3. Für alle Veranstaltungen sind Karten nur im Vorverkauf erhältlich. Jeder Teilnehmer kann maximal 4 Karten je Kurs erwerben. Telefonische Anmeldung ist nicht möglich.
  4. Die Rückgabe und Erstattung von einmal erworbenen Karten ist grundsätzlich nicht möglich.